Diesel Dudes – Born Brute

The-E-Blog EBM, Electro-Punk, No School EBM, Noize

Eine andere Band pflegt bereits diesen Ausdruck EKM und nichts anderes fällt mir zu Diesel Dudes ein. Elektronische Körpermusik. Brachial Electro mit EBM Einschlag und das ganze rau, ungefiltert und direkt vor den Schädel. Auf dem Familien XII Treffen waren sie Live zu sehen und man konnte ihre absolut wilde Show ungezügelt genießen. Genau wie die Live Show so ist dieses Album. Wild, Ungebremst und voller Power die entfacht werden will.

Born Brute

Perfekter Sound für den Body Clench oder das Rangeln zwischendurch. Verzerrte Stimme, schnelle Drums und Druck der nur eine Richtung kennt Vorwärts. Gleich mit ersten Track jagt dich ein Pit Bull durch die Bude und besohlt dir die Stiefel frisch. Ohne Pause brettert da reine Energie aus den Boxen in der selben Intensität wie das Live auf der Bühne auch der Fall ist. Möhren und Zwiebeln müsst ihr natürlich selber rum schmeißen, dann kommt das schon verdammt nah an Live ran. Wenn ihr kein Gemüse im Haus habt schmeißt den Nachbarn rum, den Postboten oder was euch auch immer gerade in die Hände kommt. 😉

Born Brute hat nur 8 Tracks, kennt aber dafür keine Gnade. 8 Tracks die ausreichen dir erst mal die Luft aus den Lungen zu nehmen und für angenehme Erschöpfungserscheinungen zu sorgen.

Wie ihr an dem Soundcloud Widget sehen könnt, kann man Born Brute als Free Download bekommen. Wenn ihr aber lieb und Fair seit macht es wie ich, geht über Bandcamp und lasst nen 5er Springen.

Born Brute

Born Brute

Sound für Liebhaber, wer es mag mit Brachial Drums und Experimentellem Einschlag die Hüfte beschwungen zu bekommen ist hier genau Richtig. Das ganze noch mit ner menge an Ernergie ins Mikrofon gebrüllt eure Nachbarn werden Stramm stehen… Da ist nichts arrangiert Stimme, Sound und Geräuschlandschaften dürfen wild und ungebremst aufeinander prallen. Der Impact ergibt den gesamt Krach… Kaufen Freunde!

Share

The following two tabs change content below.

The-E-Blog

Chef des Hauses bei The-E-Blog
Live Fotograf, 360° Videofreak und Webmaster des E-Blog
The short URL of the present article is: http://www.purzls.net/CUt0S