Werner Karloff

In EBM by The-E-Blog

a Kick back to the 80s from Mexico City

Eine Entdeckung die schon einige Wochen meine Gehörgänge spült möchte ich heute Vorstellen. Werner Karloff aus Mexiko. Wer von uns schwelgt nicht manchmal in den Sounds der 80s, des frühen NDW, Avantgarde, Cold Wave.. Musik die für viele von uns an Reiz nie verloren hat da dieser Mut zum anders sein, zum Experiment in heutigen Tagen eher selten anzutreffen ist.

Und dann kam Werner Kalrloff der sich nicht mit Vergangenem zufrieden gibt sonder einen Sound zurück ins hier und jetzt bringt das einem das Herz aufgeht. Einflüsse hört man bis zum Abwinken von Stratis, Andi Arroganti, Keine Ahnung bis hin zu Palais Schaumburg und vielem mehr was in den Alternativ Sounds der 80ziger Facetten hinterlassen hat. Mit deutschen Titeln und auch Texten versucht er an die Avantgardistische Grundstimmung anzusetzen mit seinem Sound an die guten Zeiten des des frühen NDW.

Er hat kürzlich erst die ersten deutschen Fans auf Young and Cold Festival in der Ballonfabrik Augsburg überzeugt. Einige Bilder davon findet ihr auf seiner Facebook Fan Seite wo ihr gern nen Like oder ein Abo, was wichtiger ist, da lassen könnt.

Werner Karloff @ Soundcloud

Er will nächstes Jahr unbedingt wieder in Augsburg spielen, ich werde zusehen wenns Terminlich passt eventuell vor Ort zu sein und Bilder sowie nen Livebericht mit nach Hause zu bringen. Das er schon das zweite mal dann in DE auftreten will lässt auch die Hoffnung zu ihn eventuell auch mal an anderer Stelle Live sehen zu können. Aber dazu später mal mehr da ich ein kleines Interview mit ihm geplant habe und dafür ja auch noch Fragen brauche. Wer also mal nen echten Geheimtipp sucht und diesen etwas pushen will… Ist hier genau richtig. Seine Releases gehe ich jetzt mit durch und werde bestimmt noch ein Review über eines seiner Werke verfassen, da mich das Projekt echt begeistert. Also ein Kauftipp ist es allemal schon.