Blog
September 24, 2012

Angstfabrikk – Uneilig


Featured image for “Angstfabrikk  – Uneilig”
Image

 Hmm was soll man dazu noch großartig erzählen… ;-).  Ich find die Scheibe mehr als nur Gelungen das  gleich mal vorweg. Uneilig = 11 Tracks die man so wie sie gepresst sind durchlaufen lassen kann ohne den Wunsch zu verspühren den “Next” Button zu betätigen. Weniger Hart dafür sehr Melodisch, eingängig und gespickt mit Seitenhieben.

Ich möchte auch hier keine der Typischen Titelbeschreibungen bringen, Uneilig ist ein absoluter Kauftipp, Titel wie  Flucht aus Berlin, Homoerotique,  Ique, oder Maschinqua Quaputt haben Hit Qualität für mich. Ein besonderer Leckerbissen ist das letzte Stück “Slot Maschine” feat. Dennis Schober, was mein Fav. Track der Scheibe ist. Uneilig zeigt keinen Facettenreichtum für meine Begriffe sondern ein zu 100% an einer Linie gestricktes Album, Klar, Deutlich, auf die Fresse! Vom ersten Titel an wird man durchs Album geführt wie durch einen spannendes Hörspiel, mit allem was ein gutes Release ausmacht. Nachdenkliches, Humor und ne gehörige Portion Vorwärts. purzl sagt: Kaufen!!! in diesem Sinne Artiquel ist alle, Maschinqua Quaputt!

[su_spoiler title=”Uneilig – Tracklist” style=”fancy” icon=”plus-square-1″]
Angstfabrikk Uneilig Cover

Angstfabrikk Uneilig Cover

[su_pullquote]1 Flucht aus Berlin
2 Aengstlich
3 Homoerotique
4 Musquelkatze
5 EBM Aerobique
6 Orientalique
7 Maschinqua Quaputt
8 Ique
9 Liebchen
10 Ameriquanos (instrumental)
11 Slot Machine (feat. Dennis Schober)
[/su_pullquote] [/su_spoiler]
Es sind keine Kommentare vorhanden. Sei der erste!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments