Familien XIV Treffen: Samstag

The-E-Blog EBM, EBM Familientreffen, Events & More Kommentar schreiben

Familien XIV Treffen

Samstag

Die Nacht war wieder mal sehr kurz, das Erwachen im Zelt möchte ich hier aus Ästethischen Gründen nicht näher beschreiben. Als die Leiche die letzten Fetzen Fleisch an sich befestigt hatte und das ganze mit Klamotten zusammen gehalten wurde. Konnte man sich auf Kaffee suche bgeben. 

Aber da Charlies Stand über genügend Reanimierende Flüssigkeiten und Feststoffe verfügt, war das genau der Punkt den es zu erreichen galt. Ronny habe ich vermisst, der steht da meist noch Samstags. Er wurde aber vertreten von einem jungen Hansa Rostock Fan. Wer die frühen Stunden auf dem Platz kennt, weiß... Samstag morgen bei Charlie kann, immer, alles passieren und Lachen bis zum Umfallen ist fast immer garantiert. 

Kein Wunder die einen noch im halb Komatösen Zustand zwischen Schlaf / Wach und Besoffen, die anderen....Besoffen. Das Niveau wird meist unter den Stehtisch geklemmt das der nicht kippelt. Und so fliegen dumme Sprüche, Anekdoten aus der Jugend, Flacher Humor, der ein oder andere Semmel Belag, ziemlich tief. Der perfekte Start in einen Samstag.

Die Uhr schreitet voran und der EBM Stammtisch zu Sandersleben hatte Gäste geladen. Harry Sinatra war angereist um dem Harald Juhnke Fan Club die Stirn zu bieten, oder das Glas. Es gibt keine Bilder von diesem Event, da man da so eingebunden und am mit machen ist das man gar keine Hand frei hat. Kann ein Stammtisch gutes tun? Kann er. Dank Heroischer Stammtischbeisitzer, den kein Taler an den Frack gewachsen ist. So wurden speziell dafür 17 Handgetöpferte Bierkrüge hergestellt und diese zu 20 € das Stück verkauft. Die Erlöse gingen an das diesjährige Spendenmotto des FT Laut gegen Krebs. Laut sind wir immer und gegen Krebs spielen Musikgenre eh keine Rolle. Starke Aktion von unserem Stammtisch Bruder, Harry Sinatra war zu Tränen gerührt. 

Image Stammtisch Bruder Axel

Auf dem Bild seht ihr Stammtisch Bruder Axel. Seine Freude über den Krug und das Bild ist deutlich zu sehen. Wir lächeln nicht am Stammtisch, wir freuen uns anders. 

 

Das Finale der Fußball Weltmeisterschaft haben wir in Sandersleben auch gesehen, WIR sind Weltmeister. Das Finale bestritten der 1. FC EBM United und SG Traktor Sandersleben. Beide Mannschaften haben sich erfolgreich ins Finale getrunken und irgendwer hat auch gewonnen. Damit steht fest WIR sind Weltmeister. Juhu!

Ein weiteres Highlight das Jährlich die Massen nach Sandersleben zieht ist der legendärste Staffelauf, auf der härtesten Aschebahn Deutschlands. Iron Man Sieger haben hier Trainiert, Arnold Schwarzenegger hat hier Bier trinken gelernt. Der Kornlauf zu Sandersleben stand an. Die Teams, wie immer, hoch Motiviert, Durstig, Gierig und International. Das Wetter heiß und brütend, der Staub trocken. Ein harter Kampf den die EBM Panzerdivision Leipzig für sich entschied, knapp, aber verdient. Ihr auf den Fersen war die Love Division Dresden und auf Platz 3 die EBM Eurodivision

9. Kornlauf Sandersleben - Alle Bilder @ Flickr

Es hat einige Jahre gedauert, aber letztendlich erliegt unserem Charme einfach jeder. Wie besang das Jäger 90 schon. "Der ganze Saal hat nach uns gerochen und ist so manchen ans Herz gekrochen". Damit kann Sandersleben jetzt stolz den ersten EBM Bürgermeister sein eigen nennen. Die erste und beste EBM Feuerwehr ist ja schon länger beheimatet da und ihre Taten legendär. Es war also nur eine Frage der Zeit bis selbst der Häuptling des Ortes irgendwann mal Flagge bekennt. 

Image

Fürs Ohr und Bein gab es natürlich auch wieder etwas. Das Programm auf der Hauptbühne war noch Kräfteraubend angelegt und für alle Stomp und Tanzwütigen genau das Richtige.

Den Anfang machten Tension Control und sorgen mit Einlage von Eli van Vegas für ordentlich Druck und brachten die Meute schon mal auf Betriebstemperatur. Als Zucker gabs ein paar Coverversionen eben von Zweite Jugend und später mit Thoralf von Jäger 90 auch noch mal Einen neuen Tanz. 

Tension Control

Tension Control - Alle Bilder @ Flickr

Aus Finnland waren die Jungs von Old School Union angereist und hatten ein Druckvolles Anhalt Set im Gepäck. Rau, rotzig und volle Kante vor die Platte nagelten sie die Hörerschaft auf dem Beton fest. Immer wunderbar wenn es so knallt!

Old School Union

Old School Union - Alle Bilder @ Flickr

Den ersten Abriss gab es dann zum Abendessen. Sado Sato war angetreten um Menschen Kegeln zu veranstalten. Der Plan ging natürlich auf. Gemeinsam schreiten zum Einhornreiten. Das vieh hätte als Hippster Mode noch verbrannt werden müssen aber die hiesigen Auflagen machten das unmöglich. Ihr könnt aber zu Hause an den Monitoren gern eins anzünden... Jetzt!

Sado Sato

Sado Sato - Alle Bilder @ Flickr

Absolute Herzensache, für Mich, war die folgende Band. Der Prager Handgriff vor der familie in Sandersleben. Das lockt natürlich die Old School Fraktion auf den Beton. Musik die uns schon seit vielen jahren begleitet und das thematische Setup der Titel. Passte nur allzugut in den Zeitgeist Momentan. 2 Musiker die niemals Müde werden sich gegen Populismus, braunes Gedankengut und Homophobie aufzulehnen und diese Ansichten auch in ihren Titeln verarbeiten. Es war ein Hochgenuss und Abriss de Luxe!

Der Prager Handgriff

Der Prager handgriff - Alle Bilder @ Flickr

Zu etwas älterem und sehr sehr gutem kam es noch vor dem Headliner. Pankow aus Italien. Sie waren schon vor vielen jahren zu gast auf dem Treffen und zählen als Insidertipp. Analoge Klangpower auf der Bühne zwischen EBM, Industrial und Noise. Immer ein Genuss in diesen Soundscapes zu baden und die masse vor der Bühne kam aus dem schwelgen nicht hinaus. 

Pankow

Pankow - Alle Bilder @ Flickr

Das Finale war bescherte uns Container 90 und forderte die letzten Reste an Kraft und Ausdauer. Ronny kannte kein Erbarmen, hatte neue Tracks im Gepäck und die guten alten Stomper Klassiker. Also wurden nochmal ordentlich Gummi von den Sohlen gewetzt und schwitzen war Programm!

Container 90

Container 90 - Alle Bilder @ Flickr

Fazit

Familien XIV Treffen

Es ist und bleibt das Festival der Festivals! Was waren die Stunden wieder schön, und das mit jedem einzelnen von euch. Genuss pur an allen Ecken. Die EBM Feuerwehr war auch dieses Jahr, härter als wir alle und haben ihren 24 Stunden Service über 4 Tage gestemmt. Hut ab und DANKE für dieses einmalige Engagement! Die Gastro vorne und auf dem Platz waren auch extrem freundlich, lecker Bestückt und genau so am rammeln. Das Team Toilette & Dusche hat perfekte Arbeit geleistet, es ist nicht leicht bei den Massen und Zeiten immer klar Schiff zu haben. Ihr habt euer bestes gegeben und Klo wie Dusche waren sauber. 

Familie Electric Tremor & der EBM Elite Sandersleben sei wieder einmal gedankt für ALLES was auf einem FT gestemmt werden muss, ihr habt vorher und hinter her immer genug zu tun.

Leute, haltet diese einmalige Atmosphäre am Leben, tragt sie weiter, auch auf die kleinen Events. Das es geht zeigen die Stomps zu Kassel, same Feeling for One Night! Ich möchte keine Sekunde missen der Tage, habe NICHTS auszusetzen. Perfekte Tage!

Shares

Live Fotograf, 360° Videofreak
Webmaster des E-Blog
Musik und Promo Abteilung bei (((EBM Radio)))

avatar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: