Blog
September 29, 2013

Kriegshund, Arbeiterklasse & Kriegsbericht


Featured image for “Kriegshund, Arbeiterklasse & Kriegsbericht”
Image

Alex Kriegshund hat eine neue EP “Arbeiterklasse” veröffentlicht auf Bandcamp, diese ist als Freedownload zu haben. Der perfekte Anlass zur EP und dem Album “Kriegsbericht” ein paar Worte zu sagen

[wptabs effect=”slide” mode=”horizontal”] [wptabtitle] More[/wptabtitle] [wptabcontent]Die EP Arbeiterklasse besteht aus 4 neuen Tracks von Kriegshund. Alex heist der Protagonist des Projektes und kommt aus Serbien. Er verarbeitet in seinen Werken sowohl den WKII sowie die jüngere Bürgerkriegsgeschichte von Yugoslavien. Kriegshund erinnert anfänglich an Feindflug aber man hört sehr schnell die Unterschiede. Nicht immer ganz so Druckvoll dafür oftmals Sphärisch und Stimmungsvoll Düster klingt Kriegshund. Nichts desto trotz werden Stahlharte Schlagwerke verbraten.

[wpspoiler name=”Tracklist – Arbeiterklasse” ]
Cover Arbeiterklasse

Cover Arbeiterklasse

1. Kriegshund – Russland 05:27

2. Kriegshund – KPD (Kommunistische Partei Deutschlands) 02:58

3. Kriegshund – Machina 03:44

4. Kriegshund – Stalingrad (The Rise of Soviets) 05:09

[/wpspoiler]

Ans Herz legen muss gleich mal den Track Russland, absoluter Sphärisch und einfach nur Klasse gemacht. Drumgewitter gibts viele aber hier triffts auf den Punkt. Top Track für mich.

Fazist ist die EP zeigt das reifer War Electro nicht immer aus dem Hause Feindflug kommem muss.

Zu Kriegsbericht das Album ist bereits länger draußen. Schon das Glockenschlagen von Rote Armee kündigt düsters an. Deutlich Härter als die EP gehts dann auch weiter, hier werden die Industrial einschläge hochgefahren. Monoton, Laut und Wuchtig. Der rote Faden ist Krieg und genauso zerstörerisch entfaltet sich der Track Krieg. Erwähnen muss man auch den Track “Kamikaze” für mich das Highlight der Scheibe. Hart auf die Birne, die Samples absolut au den Punkt gesetzt. Die verarbeitung der Samples spricht eh für sich auf der Scheibe, kein Storytelling sondern passend zum Thema die richtigen Fetzen gewählt. Kriegshund ist für mich in einer Linie mit Feindflug zu nennen Qualitativ auf absolut dem selben Level…Top!
[wpspoiler name=”Kriegsbericht – Tracklist” ]

Cover Kriegsbericht

Cover Kriegsbericht

1. Rote Armee 04:56

2. Krieg 04:03

3. Kamikaze 03:25

4. WW2 05:29

5. Mission: Engage Resentment 04:13

6. Sturm 04:20

7. Yugoslavia 06:47

8.Headbanging 04:40

9. Watch You Burn (feat. Traumatize) 05:42

10. Balkan im Blut 03:17


[/wpspoiler]

Fazit: Da ich als Soldat im Kosovo stationiert war verbinde ich mit der Musik von Kriegshund einiges. Da werden Bilder lebendig, Gänsehaut auf dem Rücken… Wer sich mit dem Thema Krieg näher beschäftigt hat, dem wird Track für Track aus der Seele sprechen. Klasse verarbeitet das Thema ein Muss in jeder Sammlung! Das leiden welches die fortlaufende Industrialisierung mit sich brachte, das nicht nur Maschinen des Friedens geschaffen wurden wird grandios Interpretiert. Die Stimmen einiger großer Verführer der letzten Jahre warnen Eindringlich einen jeden von uns. Der Kriegshund wurde losgelassen uns allen vor Augen zu führen welch vernichtendes Potential unserer modernen Zeit inne wohnt und wie unbedacht wir Handeln.

[/wptabcontent][wptabtitle] Kriegshund – Sound[/wptabtitle] [wptabcontent]

[/wptabcontent][wptabtitle] Kriegshund – Links[/wptabtitle] [wptabcontent] [wpspoiler name=”Kriegshund @ Facebook” ]

[/wpspoiler] [/wptabcontent] [wptabtitle] Kriegshund @ YouTube[/wptabtitle] [wptabcontent]
[ultimate_free 33 /]
[/wptabcontent][/wptabs]
Es sind keine Kommentare vorhanden. Sei der erste!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments