Blog
November 11, 2014

NordarR – Ein Mann mehr….


Featured image for “NordarR – Ein Mann mehr….”
Image

NordarR starten mit “Ein Mann mehr” den neuesten Angriff auf die Ohren der EBM Gemeinde. 4 Full Tracks und 4 mal geschüttelt und gemixtes plus ein Frühwerk ergeben eine EP die das warten auf neue Alben und Co verkürzen soll. Ob die Attacke den Nerv trifft und die Tanzbeine wütend macht, dazu reichen ein paar Zeilen nicht aus also weiterlesen.

uns bleibt genau ein Mann mehr…

Nach dem Hassgebet ein Mann mehr… Bei NordarR lohnt sich ja bekannterweise das zuhören da es neben Beats, Sounds und Co für mich oftmals die Texte sind die ne echte Bereicherung darstellen. Nun ist eine EP nicht gerade die richtige Grundlage um längere Storys zu stricken. Daher 4 einzeln stehende Tracks die dennoch Textliche tiefe nicht missen lassen. Es geht nicht ganz so Aggressiv zu wie auf Hass oder Neues von Gestern. Dafür aber reifer wie ich finde. Mal wieder ordentlich am Sound gefrickelt und versucht neue Akzente, Ideen einfließen zu lassen. So richtig was für die Tanzfläche weniger zum Stompen wobei ich hoffe das NordarR die Keule nicht ganz einpackt und hin und wieder mal derb aufs Mäulchen gebrüllt wird das die Frisur wieder sitzt. Ein besonderes Leckerlie ist Track # 3 eine Coverversion die ich mutig finde Ween – Buenas Tardes Amigo. Nicht mutig genau DEN Track zu wählen sondern die Attitüde von Ween zu treffen ist nicht leicht, Ironisch, Böse und dosiert Geschmacklos…. die NordarR Variante ist verdammt Überzeugend, trifft für mich ins Schwarze an Ween sind schon andere grandios gescheitert wie ich finde hier mal ein Beispiel wies klingen muss… Versetzt einen in Tequila Laune das Ding…

Und wenn wir einmal an der Bar stehen schauen wir mal was die Mix Section so hergibt… Also Namenhaft ist sie auf jeden Fall. Orange Sector, PNE, Spark! und jeder sollte gehört werden. Den Plastic Noise Experience Mix von Ein Mann mehr möchte ich trotzdem mal gesondert ans Ohr legen. Der macht aus dem Track mal ganz anderes und ist echt Klasse geworden auch der nachfolgende Liebknecht Mix ist zu erstklassig.

Fazit

Hier ist keine Müdigkeit zu erkennen NordarR legen mit Ein Mann mehr ne solide EP hin die sehr deutlich macht das es keinen Stillstand oder verweilen auf altem gibt. Klare Beats, eher minimal strukturiert und dennoch Abwechslungsreich. Die Feinheiten und Zwischentöne sitzen, Samples gut gewählt und auf den Punkt verbraten. Ein klarer E-Blog Kauftipp! Also keine Angst eine EP mehr bereichert in dem Fall, also los abholen das Teil!

Share

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Kommentar
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments