Wie wärs mal mit nem Traumtanz?

The-E-Blog Alt. Electronic, Alt. Music, Dark Electro Kommentar schreiben

Traumtanz

Traumtanz

Wer die Mischung aus Emotionen wie Kälte und Wärme mag….Wer gern dem Zwiespalt lauscht…der sollte sich Traumtanz mal näher belauschen. Ich hab Sie das erste mal Live auf dem Welle Schwarz im K17 Berlin erlebt und war angenehm Überrascht. Emotional, Elektronisch, Tanzbar….
[wptabs effect=”slide” mode=”horizontal”] [wptabtitle] Biographie[/wptabtitle] [wptabcontent]
Die Geschichte unserer Band beginnt eigentlich mit der Geschichte einer anderen Band, denn unser Sänger, Mario Seidel, startete im Jahr 2005 das Projekt „E-Motive“ zusammen mit seinem Cousin, Enrico Bergmann, und dessen Freund, Michael Krautz. Nach einer Anzahl an Jahren und verschiedensten Änderungen in der Besetzung des Gesangs, kam im Jahre 2006 Marlene Maser dazu.

Parallel dazu startete Mario ein neues eigenes Projekt, welches den Namen Traumtänzer bekam. Er fing allmählich an, sich die Stimme von Lene für vereinzelte Songparts auszuleihen und als diese dann auch noch mit dem Schreiben der ersten Songtexte für Marios Projekt begann, kann man eigentlich schon von den ersten Gehversuchen der Band sprechen. Es dauerte nicht lange und auch Enno wurde mit ins Boot geholt, wo er von nun an als Keyboarder mitrudern sollte. Wir wurden ein eingespieltes Team und das gemeinsame Proben brachte neuen Wind in unsere musikalischen Laufbahnen. Nach ca. einem Jahr waren die ersten Lieder für ein Album fertig und so gingen wir im Oktober 2010 ins Studio um aufzunehmen. In der Zwischenzeit durften wir unsere Songs bereits bei diversen Auftritten vorstellen und auf uns aufmerksam machen. Bis heute sind wir allerdings auf der Suche nach einem Label. Um die Zeit zwischen Auftritten und einer neuen Aufnahme zu überbrücken, arbeiten wir momentan fleißig an neuen Songs.

Was die Wandlung unseres Namens von „Traumtänzer“ in „Traumtanz“ betrifft, lässt sich das ganz leicht erklären: Wir mussten feststellen, dass der Name „Traumtänzer“ bereits mehrfach für musikalische Gruppierungen verwendet wird und um uns klar davon abzuheben, haben wir uns kurzerhand am 01.01.2011 in „Traumtanz“ umbenannt. Denn individuelle Musik braucht einen individuellen NamenJ. Wenn man uns nämlich fragt, welche Musikrichtung wir machen, ist es schwer, konkret zu antworten. Unsere Musik vereint sowohl harmonische, emotionale Elektro-Klänge und Texte sowie poppige, tanzbare und aufmunternde Keyboardsounds mit entsprechenden Lyrics. Und weil sich das alles so schlecht in einem Wort zusammenfassen lässt, haben wir uns darauf geeinigt, unseren Stil „Elektronischer-raffinierter-Emopop“ zu nennen. Und wenn ihr euch für diese seltsame Mischung verschiedenster Lebens-/und Musikfacetten interessiert, hört doch einfach mal bei uns rein unter www.myspace.com/officialtraumtaenzer oder besucht einen unserer nächsten Auftritte. Termine und vieles mehr erfahrt ihr übrigens auf unserer Facebook-Seite unter Traumtanz (official).
[/wptabcontent] [wptabtitle] Pics[/wptabtitle] [wptabcontent][flagallery gid=37 name=Gallery][/wptabcontent] [wptabtitle] Sound[/wptabtitle] [wptabcontent]

[ultimate_free 27 /]
[/wptabcontent] [wptabtitle] Links[/wptabtitle] [wptabcontent] [wpspoiler name=”Traumtanz @ Facebook” ]

[/wpspoiler] [/wptabcontent] [/wptabs]
Share
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: